Datenschutzerklärung

AGB und Haftung

Anmeldung


Die Anmeldung muss schriftlich per E-Mail erfolgen und gilt als verbindlich, sobald Ihr freier Platz bestätigt und für Sie reserviert wurde.


Teilnahmeverhinderung


Bei Nichterscheinen wird 100% des Kursbeitrages einbehalten. Bereits überwiesene Kursbeiträge werden in Form eines Gutscheines (gültig 1 Jahr ab Ausstellung) rückerstattet.


Teilbeträge eines Kurses können nicht rückerstattet werden.



Zahlungsmodalitäten


Der Kursbeitrag ist vor Kursbeginn bis auf unser Konto einzuzahlen (falls nicht anders angegeben, jeweils eine Woche vor Beginn der Veranstaltung). Sollte ein Kurs aufgrund von Verordnungen der Bundesregierung oder im Krankheitsfall des Kursleiters nicht stattfinden, wird wenn möglich online abgehalten, bzw. kann die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden. Rückzahlungen sind nicht möglich.

Gutscheine (mit Namen) sind nicht auf andere Personen übertragbar und 1 Jahr ab Ausstellung gültig. Soll ein Gutschein eingelöst werden muss dies bei Kursanmeldung bekannt gegeben werden.



Garderobe 


Für die Garderoben und Kinderwägen wird keine Haftung übernommen! Für persönliche Gegenstände der Teilnehmer wird vom EKIZ Fürstenfeld ebenfalls keine Haftung übernommen. 


Haftung


Unsere BesucherInnen und TeilnehmerInnen besuchen unsere Veranstaltungen und Kurse in eigener Verantwortung. Wir sind keine Gesundheitseinrichtung, bei medizinischen Indikationen ist v.a. für alle Bewegungseinheiten eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von medizinischem Fachpersonal einzuholen. Eltern haften für ihre Kinder.  Aus der Anwendung des EKIZ erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber dem Verein, der Geschäftsführung oder den Betreuern geltend gemacht werden. Die Aufsichtspflicht für das/die Kind(er) verbleibt während der gesamten Veranstaltung bei der Begleitperson. 


Schadenersatz


Wir bitten euch unsere Kursräume und unser Inventar sorgsam zu behandeln. Um allen TeilnehmerInnen ein schönes Erlebnis im EKIZ zu ermöglichen, sind die Räume bitte so zu verlassen, wie sie vorgefunden wurden. Sollte dennoch einmal etwas kaputt werden, bitten wir euch um Erstattung.



Spielgruppen ohne Eltern


Auch bei den Spielgruppen ohne Eltern übernimmt das EKIZ keinerlei Haftung.


Gruppenleitungen


Die GruppenleiterInnen vom Eltern-Kind-Zentrum Fürstenfeld achten während der Gruppenzeit nach besten Wissen und Gewissen auf die im Kurs teilnehmenden Kinder und planen und gestalten die Aktivitäten so, dass die Kinder zu keiner Zeit in direkter Verletzungsgefahr sind. Es wird keine Haftung für Verletzungen bzw. Unfälle jeglicher Art übernommen. Die Verantwortung für das Kind liegt die ganze Zeit bei der erwachsenen Begleitperson. Auch für Schäden, die ein Kind einem anderen Kind zufügt, haften die Eltern und nicht die GruppenleiterInnen der Eltern-Kind-Gruppe. 



Datenschutz:

Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten gespeichert.

Mit der Anmeldung zu einem Kurs werden personenbezogene Daten an uns übermittelt, die für eine Kontaktaufnahme und Kursteilnahme unbedingt erforderlich sind (Konkret: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer). Diese Daten werden von uns nicht gespeichert, sondern immer nur für eine Verständigung vor Kursbeginn verwendet und danach gelöscht.

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Wir übernehmen keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Ihre persönlichen Daten erheben wir mit einer Anmeldeliste vor Ort im Eltern-Kind-Zentrum direkt zu Kursbeginn. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Anzahl der Kinder, Alter der Eltern werden hier auf freiwilliger Basis erhoben. Um an einem Kurs teilzunehmen ist es nicht nötig, diese Daten lückenlos auszufüllen! Diese Daten werden von uns ausschließlich zur Verständigung während des Kurses, für die Zusendung eines Programmheftes und für den Newsletter-Versand verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und werden nicht auf Servern gespeichert. Der Zusendung des Newsletters kann jederzeit formlos widersprochen werden.

Dies ist telefonisch unter 0660/7914855 oder per Mail unter info@ekiz-fuerstenfeld.at möglich.

Wir behalten uns rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, an unseren Verein vor.

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt. Bei der Verwendung von Google Analytics wird die Datenverarbeitung technisch durch Jimdo erbracht. Insoweit wird hiermit auf die Datenschutzhinweise von Jimdo verwiesen. Die Jimdo GmbH (Jimdo GmbH, Stresemannstrasse 375, 22761 Hamburg Datenschutz@jimdo.com) sowie der Betreiber dieser Website tragen eine gemeinsam Verantwortung für die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit Google Analytics auf dieser Website.


Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem verwendeten Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.


Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Im Auftrag von Jimdo und dem Seitenbetreiber wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen Jimdo und dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte, die durch die Bereitstellung der Statistikfunktionen von Jimdo ermöglicht wird. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.


Google LLC. bietet eine Garantie auf Basis der Standardvertragsklauseln ein angemessenes Datenschutzniveau einzuhalten. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.


Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.


Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.


Wenn Link geklickt: Der Seitenbesucher hat der Erfassung von Daten mittels Google Analytics auf dieser Webseite widersprochen.


Nähere Informationen zu den Google Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden sich unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.


Gemäß der einschlägigen Gesetzgebung und der DSGVO hat Seitenbesucher in Bezug auf seine personenbezogenen Daten, die über diese Google Analytics Datenverarbeitung verarbeitet werden, bestimmte Rechte. Insbesondere hat er ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit bzw. Löschung seiner Daten und ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Der Seitenbesucher hat bezüglich bestimmter Verarbeitungen seiner Daten auch das Recht auf Widerspruch. Zur Wahrnehmung dieser Betroffenenrechte bezüglich der Google Analytics Datenverarbeitung auf dieser Seite, kann sich ein Betroffener(Seitenbesucher) jederzeit an Jimdo(Jimdo GmbH datenschutz@jimdo.com) oder den Seitenbetreiber wenden.